Je nach Sicherheitsbedürfnis und Anspruch haben wir für Sie das passende DIN geprüfte SafeGA Sicherheits-Fenster.

GAYKO SafeGA®-Ausstattungsübersicht
SafeGA® 5000 6000 8000
Resistance Class (RC) (früher Widerstandsklasse (WK)) nach DIN EN 1627-1630: 2011-09 RC 2 RC 2 RC 3

(nicht bei Aluminium)
enthalten enthalten enthalten

enthalten 1) enthalten 1) enthalten 1)
Gesamtzahl der Verriegelungspunkte (ja nach Fenstergröße)
6 bis 8 6 bis 8 bis 13
Verstärkter abschließbarer GAYKOBSG Sicherheitsgriff (100 Nm), selbstsperrender
enthalten enthalten enthalten
Anbohrschutz enthalten enthalten enthalten
Spezial-Schließstücke aus Stahl enthalten enthalten enthalten
Sicherheitsverglasung1) nach DIN EN 356 (Ug-Wert je nach System und Scheibenaufbau) P4A (A3)
P6B (B1)
P6B (B1)
Zertifiziert vom ift-Rosenheim enthalten enthalten enthalten
Zertifiziert nach DIN EN 1627-1630 in Verbindung mit Rollläden 2)
enthalten enthalten enthalten
Vds (Verband deutscher Versicherer) anerkannt
Klasse N Klasse N Klasse A
Lieferbar für allen GAYKO-Fenstertypen allen GAYKO-Fenstertypen GAYKO LIFE 82
 

1) Zur Sicherung des Fensters ist die Verglasung gegen Eindrücken der Scheibe nach innen gesichert
2) in Verbindung mit Rolläden bis SafeGA® 6000