Sitemap
Impressum
Startseite
DE
NL
USA

Wussten Sie schon: Dass alle vor 1995 produzierten Fenster technisch völlig veraltet sind?

Neue Polizeiliche Kriminalstatistik 2013 veröffentlicht – Einbruchszahlen erneut gestiegen

„Die Welt“ titelt: „Deutschland, das Paradies für Einbrecher“ . Denn laut der aktuell veröffent- lichten bundesweiten Polizeilichen Kriminalstatistik

(PKS) für 2013 ist die Zahl der Wohnungseinbrüche insgesamt  um 3,7 Prozent auf 149.500 gestiegen und hat somit den Höchststand der vergangenen 15 Jahre erreicht.
Der finanzielle Schaden ist gigantisch. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) beziffert ihn auf 480 Millionen Euro. Das sind 20 Millionen Euro mehr als im Vorjahr.

Fakt ist aber auch: Über ein Drittel  der Wohnungseinbrüche bleiben im Versuchsstadium stecken. Dies zeigt, dass sich der Einsatz von geeigneter Sicherheitstechnik an Türen und Fenstern lohnt.

Lesen Sie hier mehr über die patentierten Sicherheitstechnologien von GAYKO.