Sitemap
Impressum
Startseite
DE
NL
USA

Wussten Sie schon: Dass alle vor 1995 produzierten Fenster technisch völlig veraltet sind?

Große Neueröffnungsfeier des Ideencenters Halfes in Korschenbroich

Aus Schreinerei Halfes wird Ideencenter Halfes – am 08. und 09. April wurde in Korschenbroich 
die große Neueröffnung gemeinsam mit Gästen aus Handwerk, Politik und Kundschaft gefeiert. 

„Schreiner machen Menschen glücklich“ – unter diesem Leitmotto bietet die Schreinerei Halfes bereits seit 1969 ihren Kunden individuelle Anfertigungen aus Holz und Kunststoffen. Am 09. April lud das Traditionsunternehmen aus Korschenbroich Kunden und Interessenten zur großen Ideencenter-Neueröffnung ein. Ein tolles Rahmen-
programm für Groß und Klein sowie ein leckerer Imbiss erwarteten die Kunden an diesem Samstag. Im Rahmen der IC-Neueröffnung konnten alle Besucher
 an der großen Verlosungs-Tombola mit attraktiven Preisen wie Tablet „Kindle Fire“, Restaurant-Gutschein oder Deuter-Rucksäcken teilnehmen.

In der neu renovierten Ausstellung wurde den Besuchern der neueste Stand moderner Fenster- und Haustüren-
technologie gezeigt. 
Für Yvonne und Thomas Halfes war es das erste Ideencenter, das in Zusammenarbeit mit dem Siegerländer Fenster- und Haustüren-Hersteller Gayko eröffnet wurde. Neben den Fenster- und Haustür-Produkten werden aber auch Rollläden, Sonnenschutz, Insektenschutz sowie Möbel angeboten. Entstanden ist ein leistungs-
fähiges Beratungscenter, das sich seinen Kunden mit einem breit gefächerten Systemangebot 
„made in Germany“ präsentiert.

Herzstück des neuen Ideencenters sind die hochwertigen Gayko-Fenster und Haustüren, die durch ihre innovative Technik, eine hohe Stabilität und optimale Statik seit Jahren in Deutschland bekannt sind. Diverse Patente attestieren diese Qualität.

Yvonne und Thomas Halfes mit Team freuten sich über die erfolgreiche Eröffnungsfeier und die vielen begeisterten Besucher.